BOOK A ROOM HERE



HOTEL AM STEINPLATZ
Steinplatz 4    10623 Berlin    Germany
Tel: +49 30 55 44 44 0
contact.steinplatz@hotelsteinplatz.com



DAS HOTEL






Zu seinem 100-jährigen Jubiläum empfängt das HOTEL AM STEINPLATZ seine Gäste in den neuen, alten Räumen im Herzen des Berliner Westens. Das im Dezember 2013 wieder eröffnete Haus ist das erste Hotel der Autograph Collection, einer Gruppe individueller Boutique-Hotels weltweit, in Deutschland. Die 87 individuell geschnittenen Zimmer und Suiten, alle mit hohen Decken und dem Charme eines Altbaus, verteilen sich über fünf Etagen mit Blick zum begrünten Innenhof oder zum Steinplatz. Das moderne Interior Design zitiert die 20er Jahre und setzt dabei auf natürliche Materialien.
Im RESTAURANT AM STEINPLATZ werden nach Konzept von Sternekoch Stefan Hartmann regionale Produkte zu Berliner Klassikern verarbeitet und deutsche Küche neu interpretiert. Die BAR AM STEINPLATZ führt diesen lokalen Ansatz weiter und bietet neben klassischen Cocktails auch Kreationen mit Berliner Spirituosen an. Unter dem Dach befindet sich das SPA AM STEINPLATZmit Blick über die Dächer der Stadt.

GESCHICHTE





1913 eröffnete das Haus erstmals als Luxushotel und wurde wichtiger Teil der Berliner Kulturgeschichte. Nach der Oktoberrevolution zogen viele russische Adelige und Intellektuelle in die herrschaftlichen Suiten, das Hotel wurde zum Treffpunkt prominenter Berliner und Reisender wie Vladimir Nabokov oder Zarah Leander. Während des Zweiten Weltkriegs wurde der Betrieb zunächst improvisiert aufrecht erhalten – inklusive Tomatenbeet auf dem Dach und Ziegenherde im Innenhof.
Mit der Künstlerbar “Volle Pulle” im Untergeschoss etablierte sich ab 1950 der Steinplatz als Treffpunkt und heimliche Bühne von Künstlern, Schauspielern und Intellektuellen. Heinrich Böll, Günter Grass, aber auch Brigitte Bardot, Luciano Pavarotti und Romy Schneider gingen ein und aus.

ARCHITEKTUR




Auch mehr als 100 Jahre nach seiner Erbauung, zieht das 6-stöckige Jugendstilgebäude am Steinplatz 4 die Blicke der Passanten auf sich: Mit seiner olivgrünen Fassade, strukturiert durch zwei Erker, geometrischen Stuckelementen und unterschiedlich geformten Sprossenfenstern sorgt das Bauwerk August Endells selbst heute noch für Gesprächsstoff. Dem neuen Glanz vorausgegangen war ein aufwendiger Umbau. Fenster mussten ausgetauscht und durch architekturhistorisch korrekte Nachbauten ersetzt werden, andere Elemente wie das Deckengewölbe im Eingangsbereich und Teile der ungewöhnlichen Stuckverzierung konnten gerettet werden und dienten als Vorlage für die spätere Restaurierung. Neben der sehr behutsamen Rekonstruktion des Architektur-Denkmals wurden auch neue Elemente ins Spiel gebracht, wie das Eingangsdach mit den geschwungenen Ornamenten und die Balustrade. Als Inspiration dafür diente – wie auch schon bei August Endells Entwürfen – die Formenvielfalt der Natur. Wer genau hinsieht, entdeckt auch heute noch überall verstreut Muschel-, Farn- und Fledermaus-Motive.

KIEZ




Die Wiedereröffnung des HOTEL AM STEINPLATZ ist Teil der Renaissance von West-Berlin. Nach jahrelangem Hype um die Berliner Ostbezirke, dreht sich der Blick langsam wieder um. Beim Flanieren durch die Nachbarschaft entdeckt man beispielsweise die neuen Räume der C/O Berlin-Galerie für zeitgenössische Fotografie in der Hardenbergstraße. Man begegnet geschäftigen Lifestyle-Redakteuren beim Frühstück in der Giro Coffee Bar und trifft die Studenten der Universität der Künste auf dem Weg in ihre Ateliers. Unweit der Deutschen Oper, des Tiergartens und KaDeWes, ist das HOTEL AM STEINPLATZ Zeitzeuge einer bewegten Vergangenheit und gleichzeitig einer der spannendsten neuen Gastgeber in der Metropole Berlin.

FLANIERKARTE

ZIMMER

JUNIOR SUITE
Rooms Junior
SPA SUITE
Hotel am Steinplatz - Spa Suite
GRAND SUPERIOR
Hotel am Steinplatz - Grand Superior
SUPERIOR
Hotel am Steinplatz - Superior
DELUXE
Hotel am Steinplatz - Deluxe

RESTAURANT





„Auf höchstem Niveau, aber trotzdem bodenständig“ – so kocht der erst kürzlich zum „Aufsteiger des Jahres 2014“ der Berliner Meisterköche gekürte Küchenchef Marcus Zimmer am liebsten. Seine kreative Interpretation der deutschen Küche und Berliner Klassiker – wie den „Königsberger Klopsen“ – setzt er dabei konsequent mit Produkten aus der Region um und behält dabei die aktuelle Saison immer im Blick. Ein ständiger Austausch mit einem handverlesenen Kreis aus Erzeugern und Lieferanten ist Garant für Nachhaltigkeit und „Essen mit Seele“.
Durch die offene Küche des RESTAURANT AM STEINPLATZ können Sie bestens verfolgen, wie Marcus Zimmer und sein Team die Speisen täglich frisch vor- und zubereiten, und Sie sind herzlich eingeladen, in einem persönlichen Gespräch den einen oder anderen kulinarischen Tipp mit nach Hause zu nehmen.

KONTAKT & RESERVIERUNGEN via:
Tel.: 030 55 44 44 7053
restaurant.steinplatz@hotelsteinplatz.com

RESTAURANTKARTEBOOK A TABLENEWSLETTER LUNCH MENU

BAR






Angelehnt an die Küche des Restaurants verfolgt der Bar Chef Christian Gentemann einen regionalen Ansatz mit Mut zum Experiment. Ein Martini mit Steinplizen? Quittensorbet, aufgegossen mit deutschem Winzersekt und aromatisiert mit Hochprozentigem aus der Preußischen Spirituosenmanufaktur? Wer die BAR AM STEINPLATZ besucht, kann sich auf eine geschmackvolle Reise durch die Region begeben. Abgerundet wird das Angebot durch eine kleine, feine Bar-Food-Karte, die in Zusammenarbeit mit Stefan Hartmann entstand.

KONTAKT via:
Tel.: 030 55 44 44 6054
bar.steinplatz@hotelsteinplatz.com

BARKARTE

EVENTS






Ob Boardmeeting, Tagung oder private Feierlichkeit – unser eleganter, tageslichtdurchfluteter Veranstaltungsraum im Erdgeschoß des Hauses ist der perfekte Ort für Events aller Art. Er bietet auf 90 m2 Platz für bis zu 80 Personen und kann bei Bedarf in zwei gleich große Räume aufgeteilt werden (je 45 m2). Durch den direkten Zugang zum angeschlossenen Wintergarten ist man auch nach einem intensiven Meeting oder einer langen Tagung nur wenige Schritte vom begrünten Innenhof entfernt, in dem es sich bei einem Drink vorzüglich entspannen lässt.

KONTAKT & TERMINVEREINBARUNG via:
Tel.: 030 55 44 44 6022
contact.steinplatz@hotelsteinplatz.com

GRUNDRISSSKIZZE VERANTSTALTUNGSRÄUME

SPA







Über zwei Etagen unter dem Dach erstreckt sich das hell und luftig gestaltete SPA AM STEINPLATZ mit Blick über Berlin. Highlight des 330 m2 großen Spa-Bereichs sind die offene Galerie, zwei Saunen (Biosauna und Finnische Sauna), drei Behandlungsräume, die Außenterrasse sowie der Fitnessbereich mit Technogym-Geräten. Passend zum regionalen Konzept von Restaurant und Bar werden hier bei den Kosmetik-Treatments hochwertige Produkte der französischen Firma Thalgo auf Basis maritimer Algenextrakte verwendet. Die darin enthaltenen Mineralien, Spurenelemente und Vitamine können von der Haut besonders gut aufgenommen werden und sind dabei überaus verträglich und vollkommen natürlich – für ein einzigartiges, individuell abgestimmtes Wohlfühlprogramm mit sichtbaren und nachhaltigen Ergebnissen, bereits nach wenigen Anwendungen. Das SPA AM STEINPLATZ begrüßt zudem nicht nur Hotelgäste, sondern freut sich auch auf Tagesgäste. Diese können bei der Buchung einer Behandlung die Saunen und den Fitnessbereich mitbenutzen.

KONTAKT & TERMINVEREINBARUNG via:
Tel.: 030 55 44 44 7080 - spa.steinplatz@hotelsteinplatz.com

SPA ANGEBOT

 
 





EMPFOHLEN VON











 
 
 
 
 

HOTEL AM STEINPLATZ
Steinplatz 4    10623 Berlin    Germany
Tel.: +49 30 55 44 44 0
contact.steinplatz@hotelsteinplatz.com

Für Presseanfragen kontaktieren Sie bitte:
Michael Böhler, michael.boehler@hotelsteinplatz.com
Tel +49 (0)30 55 4444 6021

 
 
 
 
 
 
IMPRESSUM:
DG Steinplatz Hotelgesellschaft mbH
Steinplatz 4, 10623 Berlin
Tel.: 030 55 44440, contact.steinplatz@hotelsteinplatz.com

Amtsgericht Charlottenburg, Berlin, HRB 143445 B, Umsatzsteuer-ID: DE272489839
Vertretungsberechtigter/Geschäftsführer: Dr. Hans Karl Fischer